Der Bauernhof

Seit mehr als 4 Generationen und mehr als 100 Jahren widmet sich die FamilieMadeccia der Herstellung von Olivenöl "extra vergine". Diese Leidenschaft wurde von Vater zu Sohn und von Großvater zu Enkelsohn weitergegeben. Mit Giuseppe und Vincenzo und der Unterstützung ihrer Mutter Giacinta reicht sie bis in die heutigen Tage und es ist ihnen gelungen, ein florierendes landwirtschaftliches Unternehmen aufzubauen.

In jedem einzelnen Produkt des Betriebs Madeccia kann man die Leidenschaft und die Hingabe entdecken, die sie jeden Tag in die Herstellung dieses außerordentlichen Produkts legen. Der Blick richtet sich in die Zukunft, aber wir sind fest verwurzelt in der Tradition, um Ihren Gaumen zu erfreuen.

Geschichte

Der große Anklang bei den Kunden und das gewissenhafte finanzielle Management hat es der Familie Madeccia ermöglicht, weitere Olivenhaine zu kaufen und die Gesamtzahl auf 1.500 Bäume zu erhöhen.

Die landwirtschaftliche Tätigkeit der Familie Madeccia begann in den 40-er Jahren mit Vincenzo und Onorina Cellini, die nach ihrer Heirat und nachdem sie von ihren Eltern einige landwirtschaftliche Nutzflächen geerbt hatten, einen großen Olivenhain in der Nähe von Sonnino erwarben. Sie haben sofort mit der Herstellung von Olivenöl "extra vergine" begonnen, welches in den Nachkriegsjahren als wichtige Einnahmequelle zum Erhalt der Familie beitrug.

Ein Teil dieser Bäume ging an Giuseppe, einer der drei Kinder von Vincenzo und Onorina, dem es mit Hilfe seiner Frau Giacinta und der grundlegenden Unterstützung seitens des Schwiegervaters Ruperti Augusto gelungen ist, weitere Olivenhaine zu bewirtschaften und zu erwerben.

Aber die große Leidenschaft von Vincenzo Madeccia Junior hat letztendlich den großen Schritt nach vorne ermöglicht. Nach seiner wissenschaftlichen Ausbildung und Reisen durch ganz Italien hat er 6 Jahre in der Toskana verbracht, wo er sämtliche Innovationen im Bereich der Herstellung und des Marketing, welche die toskanischen Meister in die ganze Welt exportieren, gelernt hat. Nach seiner Rückkehr nach Sonnino übernimmt er die Leitung des Betriebs und gründet das landwirtschaftliche Unternehmen Madeccia. Vincenzo möchte Zukunft und Tradition miteinander in Einklang bringen und Emotionen hervorrufen, die nur ein einzigartiges Olivenöl "extra vergine" hervorrufen kann.

|               |                |                |

© 2015 Azienda Agricola Madeccia | Via Consolare Seconda, 555, Sonnino, ITALY | P.IVA 02682970591 | madecciaolio@libero.it